Wenn keine Blumen erwünscht sind

Manchmal wünschen sich Hinterbliebene keine Blumen, sondern bitten stattdessen um eine Spende für einen guten Zweck, der dem Verstorbenen besonders am Herzen lag.
Diesen Wunsch sollte man respektieren. In der Regel wird eine Bankverbindung für die Überweisung angegeben. Denken Sie daran, im Verwendungszweck den Spendenanlass zu vermerken. Und trotzdem: Blumen im Trauerfall sind keine Dekoration.

Denn es gibt einfach keine bessere Möglichkeit, die Sehnsucht des Menschen nach einem Leben nach dem Tod auszudrücken. Es steckt so viel Trost, so viel Zuversicht, so viel Hoffnung in den Blumen, und das tut den trauernden Hinterbliebenen einfach gut.
Wenn Sie also trotzdem nicht mit leeren Händen zur Trauerfeier erscheinen möchten, empfiehlt sich eine einzelne Blume, wie zum Beispiel eine Rose, Sonnenblume oder Lilien.

Nehmen Sie diese an die Beerdigung mit und legen Sie sie am Sarg oder an der Urne nieder.

Trost & Trauer

Herzliches Beileid
CHF 76.00 - CHF 146.00
Herzliche Anteilnahme
CHF 96.00 - CHF 216.00
Ruhe in Frieden
12h
Ruhe in Frieden
CHF 78.00 - CHF 152.00
Zum Abschied
12h
Zum Abschied
CHF 94.00 - CHF 174.00
Mehr anzeigen

Weitere Informationen zu Trost & Trauer