Blumen für Hinterbliebene und Bestattung: Überblick

Es gibt viele Arten der Trauerfloristik. Hier ein kleiner Überblick:
Kränze:
Die Vielfalt an Bouquet-, Rundum-Blumen- oder Urnenkränzen mit oder ohne Schleife ist gross. Sie werden am Tag der Beerdigung rechtzeitig direkt an den Abdankungsort geliefert.

Da Kränze sehr arbeitsintensiv sind, müssen sie rechtzeitig bestellt werden (Lieferfrist ca. 48 Stunden).
Grabgestecke, Freilandschalen und Sargdekorationen:
Sie werden am Tag der Beerdigung rechtzeitig direkt an den Abdankungsort geliefert.
Handstrauss als Grabbeigabe:
Er ist oft eine günstigere Alternative zum Trauerkranz. Er kann in unterschiedlichen Grössen gebunden werden.

Genau wie anderer Blumenschmuck wird er während der Trauerfeier vor oder neben dem Sarg platziert und nach der Bestattung auf den Erdhügel gelegt.
Kondolenzsträusse:
Sie sind als Zeichen von Trost und als Verbundenheit mit den Hinterbliebenen gedacht und können beim Fleurop-Floristen vor Ort gekauft oder via www.fleurop.ch/b2b geordert und den Hinterbliebenen nach Hause geliefert werden.
Geschenkkarten für Blumen und Pflanzen:
Wer möchte, dass die Hinterbliebenen den Zeitpunkt für den Bezug von Blumen / Pflanzen selber bestimmen oder allenfalls etwas an die Grabbepflanzung erhalten sollen, kann via den örtlichen Fleurop-Floristen Geschenkkarten beziehen oder sie via www.fleurop.ch/b2b bestellen.

Hier finden Sie unsere Geschenkkarten.

Trost & Trauer

Herzliches Beileid
CHF 75.00 - CHF 135.00
Herzliche Anteilnahme
CHF 90.00 - CHF 200.00
Zum Abschied
12h
Zum Abschied
CHF 80.00 - CHF 150.00
Ruhe in Frieden
12h
Ruhe in Frieden
CHF 70.00 - CHF 140.00
Mehr anzeigen

Weitere Informationen zu Trost & Trauer